Reduzierter Preis! Nanolex SiShield Keramikversiegelung 50ml Vergrößern

Nanolex SiShield Keramikversiegelung 50ml

NXSiSH02

Neuer Artikel

3 Artikel

Achtung: Letzte verfügbare Teile!

42,70 €
inkl. MwSt.

-5%

Vorher 44,95 €


35,88 € zzgl. MwSt.

853,98 € pro L

0.1 kg
Lieferzeit: 1-2 Werktage

Technische Daten

Inhalt 0,5
Maßeinheit 10 ml

Mehr Infos

Nanolex SiShield 50ml

Beschichtung für lackierte Oberflächen.

Eigenschaften/Produktbeschreibung:

  • Permanente, transparente Beschichtung

  • Exzellente Substratanhaftung

  • Sehr leicht zu reinigen, easy to clean Effekt

  • Stark hydrophob

  • Außergewöhnlicher Korrosionsschutz

  • Hohe UV- und Chemikalienbeständigkeit

  • Leicht zu applizieren

  • Hohe Ergiebigkeit

Nanolex SiShield ist eine gebrauchsfertige Beschichtung für lackierten Oberflächen. Es schützt die behandelten Oberflächen vor Anschmutzung, Verwitterung und Korrosion und verleiht dem Lack eine ausgezeichnete Härte sowie einen brillanten Glanz mit Farbvertiefung. Basierend auf einer ausgeklügelten Technologie erzeugt Nanolex SiShield eine permanente Barriereschicht, die chemisch an das Substrat anbindet und mit Luftfeuchtigkeit bereits bei Raumtemperatur aushärtet.

Anwendung:

Nanolex SiShield eignet sich besonders für glatte, nicht saugende Oberflächen, wie beispielsweise Ein- oder Zweikomponentenlacke (Polyurethan- oder Epoxysysteme), Polyesterlacke und glasfaserverstärkte Kunststoffoberflächen. Nanolex SI3D wird gebrauchsfertig angeliefert.

Die Verarbeitung von Nanolex SiShield sollte nur von unterwiesenen Personen durchgeführt werden.

Die zu beschichtende Oberfläche muss sauber, fettfrei und absolut trocken sein. Schwer zugängliche Bereiche wie Hohlräume oder Ablaufrinnen sollten zusätzlich getrocknet werden. Beim Kontakt mit einer feuchten Substratoberfläche reagiert Nanolex SiShield vorzeitig und kann die permanente Versiegelung nicht aufbauen.

Nanolex SiShield muss bei einer Umgebungstemperatur von mindestens + 5 °C und einer relativen Luftfeuchtigkeit von 30 % - 80 % aufgebracht werden. Direkte Sonneneinstrahlung ist zu vermeiden! Die Beschichtung muss in einer trockenen Umgebung durchgeführt werden. Applikation erfolgt optimaler Weise mit einem Mikrofaserapplikator, wobei Fehlstellen bis ca. 10 min nach der Applikation nachgearbeitet werden können. Der durchschnittliche Verbrauch liegt bei ca. 5 ml/m2 und sollte nicht wesentlich überschritten werden. Zu vermeiden ist das Eintragen von Wasserspuren in das Produkt. Wasserfeuchte Applikatoren dürfen nicht verwendet werden.

Nanolex SiShield ist nach ca. einer Stunde handtrocken („dry-to touch“). Die empfohlenen Aushärtungsbedingungen (bis „Wetterfestigkeit“) sind:

  • Raumtemperatur: 8 – 12 Stunden

  • 80 °C: 2 Stunden

  • 130 °C – 180 °C: 1 Stunde

  • GHS02

  • GHS05

  • GHS07
  • Gefahr
  • Verursacht schwere Verätzungen der Haut und schwere Augenschäden.
  • Schädlich für Wasserorganismen, mit langfristiger Wirkung.
  • Flüssigkeit und Dampf leicht entzündbar.
    Gesundheitsschädlich bei Verschlucken.
    Kann Schläfrigkeit und Benommenheit verursachen.

Bewertungen

Aktuell keine Kunden-Kommentare

Eigene Bewertung verfassen

Nanolex SiShield Keramikversiegelung 50ml

Nanolex SiShield Keramikversiegelung 50ml

29 andere Artikel in der gleichen Kategorie: